WÄHLERGEMEINSCHAFT PADENSTEDT  AKTUELL  

Termine, News und Informationen!

Rückverlegung der Haltestelle „ Zum Barnahe“


Die Stadtwerke Neumünster, SWN Verkehr GmbH, teilte der Gemeinde Padenstedt heute mit, dass die

SWN Linie 12 ab Donnerstag, 12.07.2018

wieder den regulären Linienweg fahren wird und damit die Haltestelle „Zum Barnahe“ bedienen wird.

Die SWN hatten beanstandet, dass die Kurve an der Bushaltestelle „Zum Barnahe“ von PKW´s zugeparkt wurde und die Buspassage be-oder sogar verhindert war. Die Folge war die Verlegung der Bushaltestelle an die Hauptstraße durch die SWN. Für die Gemeinde eine absolut unbefriedigende Situation, da es hier weder ein Buswartehäuschen, noch einen abgesenkten Bordstein gibt und die Wartesituation für die Schüler durch das starke Verkehrsaufkommen an der Kreisstraße unnötig gefährlich war.

Die Rückverlegung der Haltestelle an den alten Standort konnte auf  Veranlassung von Bürgermeister Carsten Bein erfolgen.  Durch Anordnungen der notwendigen Markierung und Beschilderung im Ausfahrbogen (Halteverbot) seinerseits, erfüllt der Haltepunkt jetzt die Bedingungen der SWN. Am 11.07. werden die Haltestellen umgerüstet und werden am drauffolgenden Tag wieder angefahren.

Ein entsprechender Hinweis erfolgt auch auf der Homepage der SWN!

                                                                                                      eingestellt, Ulla von See  10.7.2018

Bürgerbüro Padenstedt

In den Sommerferien in der Zeit vom 9.7.2018 bis 17.8.2017 bleibt das Bürgerbüro in Padenstedt geschlossen!
                                                                                                                 eingestellt 19.6.2018

 


Medien-Information des Landesbetriebes Schleswig-Holstein 
K 12 Straßenbauarbeiten zwischen Padenstedt und Arpsdorf

Auf der Kreisstraße 12 sind im Bereich zwischen Padenstedt und Arpsdorf punktuelle Schadstellensanierungen erforderlich. Auf Grund zu geringer Fahrbahnbreiten und zur Sicherheit der Verkehrsteilnehmer und der Bauarbeiter, müssen die Arbeiten unter Vollsperrung durchgeführt werden.

Für die Baumaßnahme ist eine Vollsperrung der Kreisstraße 12 zwischen Padenstedt und Arpsdorf
am Mittwoch, den 4.07.2018 zwischen 8:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr vorgesehen.

Eine Umleitung für den Fahrzeugverkehr wird ausgeschildert. Der Verkehr wird von Padenstedt über die Kreisstraße 34 zur Bundesstraße 430 nach Aukrug, weiter über die Kreisstraßen 88, 67 und die Landesstraße 122 nach Willenscharen und dann über die Kreisstraßen 56 und 12 nach Arpsdorf und umgekehrt umgeleitet. Radfahrer und Fußgänger können den Baubereich passieren. Für die zu erwartenden Verkehrsbeeinträchtigungen wird um Verständnis gebeten. Ortskundigen wird empfohlen, den Baustellenbereich weiträumig zu umfahren. Witterungsbedingt können ggf. Änderungen des o. g. Bauablaufes eintreten

Zum Umleitungsplan!                                                                           eingestellt, Ulla von See 2.7.2019

 

Sitzung der neuen Gemeindevertretung Padenstedt

am Donnerstag, 28. Juni 2018 um 19.30 Uhr  in den Bürgerstuben, Hauptstr. 60, 24634 Padenstedt

Das sind u.a. die Themen

  • Bekanntgabe von Beschlüssen aus nichtöffentlicher Sitzung
  • Mitteilungen des Bürgermeisters
  • Einwohnerfragestunde
  • Verpflichtung und Amtseinführung eines Gemeindevertreters durch den Bürgermeister
  • Wahl der Schöffinnen und Schöffen für die Amtsperiode 2019 bis 2023, Aufstellung der Vorschlagsliste
  • Verkehrsregelnde Maßnahmen: Absolutes Halteverbot im Kleinredder
  • Erweiterung Kindertagesstätte Padenstedt
  • Jahresrechnung 2017
  • Druckleitung vom Industriegebiet Süd zur Stör über Padenstedter Gemeindegebiet
  • Muldenentwässerung B-Plan 7
                                                                                                                     eingestellt, 19.6.2018

Logo via solutions

Pressemitteilung der Via Solutions Nord GmbH & Co. KG
Schleswig-Holstein A7: Sperrung der Auf- und Abfahrt Neumünster Süd (15) Richtungsfahrbahn Hamburg von Samstag, den 23.06., 20:00 Uhr bis Montag, den 25.06., 04:00 Uhr

 Abbruch Ostseite des Bauwerks BW 408 machen Sperrung notwendig
 Umleitung über AS Großenaspe (16)

Nützen, 18. Juni 2018. Im Zuge des Ausbaus der BAB 7 muss das Unterführungsbauwerk BW 408 an der Anschlussstelle Neumünster Süd (15) erneuert werden. Nach dem erfolgrei-chen Neubau der Westseite wird nun die Ostseite des Bauwerks abgerissen und neugebaut. Dazu ist eine Sperrung der Auf- und Abfahrt der Anschlussstelle (AS) Neumünster Süd in Fahrtrichtung Hamburg notwendig.
Diese geht von Samstag, den 23.06., 20:00 Uhr, bis Montag, den 25.06., 04:00 Uhr.

Umleitungen werden ausgeschildert: Die Verkehrsteilnehmer, die an der AS Neumünster Süd auf die Autobahn auffahren wollen, werden über die AS Großenaspe umgeleitet. Die Strecke führt dann über die L319/Altonaer Straße/Hamburger Chaussee, um an der Anschlussstelle Großenaspe wieder auf die A7 Richtung Hamburg zu gelangen.

Nutzer der A7 Richtung Hamburg, die an der AS NMS Süd abfahren wollen werden ebenfalls über die AS Großenaspe umgeleitet. Die Umleitung führt über die Hamburger Chaus-see/Altonaer Straße/ L319 nach Neumünster.
Weiterhin ist, wie bereits am 23. Mai. kommuniziert, die Auffahrt Neumünster Süd Richtungs-fahrbahn Nord bis Dienstag, den 03.07., 18:00 Uhr, gesperrt.
                                                                                                                     veröffentlicht:19.6.2018

 

Pressemitteilung der Via Solutions Nord GmbH & Co. KG Schleswig-Holstein A7: 

Sperrung der Unterführung Hauptstraße in Padenstedt vom 16. Juni, 20:00 Uhr, bis 18. Juni, 04:00 Uhr

 Abbruch der Ostseite der Unterführungsbrücke macht 32-Stunden-Sperrung notwendig

Nützen, 06. Juni 2018. Im Zuge des Ausbaus der BAB 7 muss das Unterführungsbauwerk Hauptstraße/K12 in Padenstedt erneuert werden. Nach dem erfolgreichen Neubau der West-seite wird nun die Ostseite des Bauwerks abgerissen und neugebaut. Für die Abbrucharbeiten ist eine Vollsperrung der Hauptstraße in Padenstedt im Bereich der A7-Unterführung für 32 Stun-den notwendig. Diese findet von Samstag, den 16.06., 20:00 Uhr, bis Montag, den 18.06., 4:00 Uhr, statt. In dieser Zeit können auch Fußgänger und Radfahrer die Unterführung nicht passie-ren.
Während der Sperrung des Bauwerks Hauptstraße/K12 in Padenstedt wird für die Verkehrsteil-nehmer eine Umleitung über Neumünster eingerichtet und ausgeschildert. Diese führt ab Pa-denstedt über die Störstraße – Ehndorfer Straße/Hauptstraße (K3/K37) und den Holsatenring (L323) über die Lindenstraße/Wittorfer Straße (K9) wieder auf die Hauptstraße (K2/K12).
                                                                                                             veröffentlicht: 6.6.2018

Pressemitteilung der Via Solutions Nord GmbH & Co. KG

Schleswig-Holstein A7: Sperrung der Auffahrt Neumünster Süd (15) Richtungsfahrbahn Nord
von Donnerstag, den 31.05., 0:00 Uhr bis Dienstag, den 03.07., 18:00 Uhr

 Höhenausgleich und Anpassungsarbeiten an der Fahrbahn machen Sperrung notwendig
 Umleitung über AS Großenaspe (16)

Nützen, 23. Mai 2018. Die Auffahrt der Anschlussstelle (AS) Neumünster Süd (15) in Fahrt-richtung Flensburg muss von Donnerstag, den 31.05., 0:00 Uhr, bis Dienstag, den 03.07., 18:00 Uhr gesperrt werden. Grund für die Sperrung ist eine Anpassung der Fahrbahn im Zuge der Verkehrsumlegung in diesem Bereich.
Eine Umleitung wird ausgeschildert: Die Verkehrsteilnehmer, die an der AS Neumünster Süd auf die Autobahn auffahren wollen, werden über die AS Großenaspe umgeleitet. Die Strecke führt dann über die L319/Altonaer Straße/Hamburger Chaussee, um an der Anschlussstelle Großenaspe wieder auf die A7 Richtung Flensburg zu gelangen.
                                                                                                                veröffentlicht: 24.5.2018

In eigener Sache:  Information für alle Mitglieder der WGP

Unsere Kassenwartin Karen Kühl wird im Juni 2018 über die von ihr bekannten Bankverbindungen
Euren Mitgliedsbeitrag für das Jahr 2018 abbuchen!

Karen Kühl, 16.5.2018 

Open - Air - Gottesdienst in Padenstedt-Kamp

Die Johanneskirchengemeinde Neumünster-Wittorf

wird am Pfingstsonntag 20.5.2018 um 10.30 Uhr 

auf der Wiese in Padenstedt-Kamp, Hauptstraße 5 (am Ortseingang)

einen Open-Air-Gottestdienst mit Pastor Marwedel feiern
und lädt alle Bürger aus Padenstedt und Padenstedt-Kamp herzlich dazu ein!

 veröffentlicht, Ulla von See 16.5.2018

 

Logo via solutionsPressemitteilung der Via Solutions Nord GmbH & Co. KG Schleswig-Holstein/Padenstedt 

Nächtliche Sperrungen der A 7 Brücke Hauptstraße
ab Montag, den 14.05.2018, jeweils von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr


 Demontage des Kappentraggerüsts, Montage Entwässerungsleitungen
 Verminderte verkehrliche Belastung durch Allrotschaltungen


Nützen, 8. Mai 2018. Der Neubau des A 7 Unterführungsbauwerks Hauptstraße/K12 in Padenstedt geht in eine weitere Bauphase. Für die Fertigstellung der Westseite des A7-Bauwerks ist der Ausbau des Traggerüstes sowie die Montage der Entwässerungsleitun-gen nötig. Um die verkehrliche Belastung möglichst gering zu halten, werden die Arbeiten mit Hilfe der vorhandenen Lichtsignalanlage getätigt. Die Maßnahmen finden im Schutz von bedarfsorientierten Allrotschaltungen statt – in den Nächten von Montag, den 14.05. bis Freitag, den 18.05. sowie von Dienstag, den 22.05. bis Freitag, den 25.05.2018. Je-weils in der Zeit von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr wird die Lichtsignalanlage auf Rot geschaltet und nach einer maximalen Wartezeit von zehn Minuten kurzzeitig für den Verkehr freige-geben, bevor wieder auf Rot geschaltet wird.
Weitere Informationen zum Ausbau der Bundesautobahn A 7 und zur Errichtung des Lärmschutzdeckels Schnelsen sind im Internet unter www.via-solutions-nord.de zu finden.
                                                                                                                        eingestellt, 9.5.2018

Kommunalwahl 2018 Padenstedt  -  Vorläufiges Endergebnis

Quelle : Amt Mittelholstein

Gemeindewahl Padenstedt 2018 Wahlkreis 21/1

Die vorläufigen Endergebnisse der Kommunalwahl sind da!
Die Wählergemeinschaft  wurde mit einem Zuwachs von 6,7 % Stimmenanteil  im Amt bestätigt.
Wir freuen uns darauf, auch weiterhin unsere Aufgaben in der Gemeinde zu erfüllen
und danken vor allem all unseren Wählern für ihr Vertrauen!

1 Stimmbezirk Padenstedt:

CDU       29,5%   
WGP      70,5%           (2013: 63,8 %     2008: 54.4 %)

Anzahl Anteil:

Wahlberechtigte      1.410
Wähler/innen          623           
Wahlbeteiligung:     44,2%     ( 2013:  50,7%   2008: 57,9 % )
Gültige Stimmen      3.430


CDU      29,5%         1.013  Stimmen       
WGP     70,5%         2.417  Stimmen       (2013:  2.123 Stimmen     2008: 2.178 Stimmen)


Die WGP wird damit die folgenden 9 von 13  Gemeindevertretern stellen:

Bein, Carsten              D   (433)
Beckmann, Markus     D   (352)
von See, Ulla-Britta    D   (339)
Hoffmann, Dirk           D   (334)
Kracht, Hauke             D   (332)
Kühl, Karen                 D   (317)
Müller, Karin               D   (310)
Peters, Heidi               L
Mollen, Patrick            L                                                                  veröffentlicht: 6.5.2018, Ulla von See

 

Ergebnisse der Kreistagswahl Kreis Rensburg-Eckernförde

Link zur  Seite des Amtes Mittelholstein

 

       WGP Padenstedt 2018
       

   Bericht und Fotos von der WGP  Familien - Fahrradtour

   am 22. April 2018 durch unsere Gemeinde

   auf der Seite Berichte  Padenstedt 2018  ! 

 

 

Padenstedt Wappen
Wappen SHInformationen zur Kommunalwahl 2018 in Padenstedt

In diesem Jahr werden am  6. Mai 2018   die Kommunalwahlen 
in allen Gemeinden in Schleswig-Holstein stattfinden. 

Die WGP tritt mit den folgenden Kandidaten an:

 

WGP - Direktkandidaten :

 

WGP - Listenkandidaten :

1 Carsten Bein  8 Heidi Peters
2 Dirk Hoffmann  9 Patrick Mollen
3 Ulla von See 10 Hannes Kracht
4 Hauke Kracht 11 Michael Daum
5 Markus Beckmann 12 Sandra Hoffmann
6 Karen Kühl    
7 Karin Müller    

Unser Flyer zur Kommunalwahl 2018 

( bitte klicken für den WGP - Flyer als pdf Version )

mit detaillierten Information über unsere WGP-Kandidaten, unsere Ziele und die bisherigen Aufgaben !

Flyer 2018 quer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und  für unsere Erstwähler bietet die WGP eine spezielle Seite an:

HALLO  ERSTWÄHLER !   (bitte anklicken!)

Mit dieser Seite richten wir uns hauptsächlich

  • an Jung- und Erstwähler, die ab 16 Jahren stimmberechtigt sind
  • und an neu zugezogene Mitbürger, die unsere "politische" Gemeinde kennenlernen möchten
  • aber natürlich auch an unsere "alteingesessenen" Padenstedter

 

veröffentlicht am 3.4.2018
Ulla von See, Vorsitzende der WGP

Logo via solutions

Pressemitteilung der Via Solutions Nord GmbH & Co. KG für Padenstedt

Schleswig-Holstein/Ehndorf:
Erneute Sperrung der A7 Brücke K37/Hauptstraße vom 23.04. bis 16.05.2018

 Materialfehler zieht zusätzliche Sanierung unter Vollsperrung der der A-7-Überführung
   K37/Hauptstraße (BW 412) nach sich.

Nützen, 13. April 2018. Eine interne Qualitätskontrolle hat einen Materialfehler der Fahrbahn des Ehndorfer Brückenbauwerks K37/Hauptstraße (BW 412) festgestellt. Dieser macht eine erneute Sanierungsmaßnahme der Fahrbahn notwendig. Diese Maßnahme ist erforderlich, um eine Dauerhaftigkeit der A7-Brücke gewährleisten zu können. Die Sanierungsmaß-nahme findet unter Vollsperrung des Bauwerks vom 23.04., 9:00 Uhr, bis 16.05., 18:00 Uhr, statt.

Während der Sperrung des Brückenbauwerks Hauptstraße/K37 ist für die Verkehrsteilnehmer eine Umleitung über Neumünster eingerichtet und ausgeschildert. Die Brücke K12/Hauptstraße in Padenstedt kann als Ausweichstrecke genutzt werden.
Wir bedauern die erneuten Einschränkungen und bitten um Verständnis.
                                                                                                                         eingestellt: 13.4.2018

 

Logo via solutionsPressemitteilung für Padenstedt
der Via Solutions Nord GmbH & Co. K

Schleswig-Holstein A7: Zwei nächtliche Sperrungen der Anschlussstelle Neumünster Süd (15) Richtungsfahrbahn Süd ab Dienstag, den 10.04.

 Ausbau des Kappentraggerüsts und Herstellung der Entwässerung machen Sperrungen notwendig
 Umleitung über AS Großenaspe (16)
 Schwertransporte können nach vorheriger Anmeldung passieren

Nützen, 03. April 2018. Im Zuge des Neubaus des A 7-Bauwerks B205 müssen die Aus- und Auffahrt der Anschlussstelle (AS) Neumünster Süd (15) in Fahrtrichtung Hamburg in der Nacht von Dienstag, den 10.04. auf Mittwoch, den 11.04.2018 sowie von Mittwoch, den 11.04. auf Donnerstag, den 12.04. von jeweils 22:00 Uhr bis 05:00 Uhr gesperrt werden. Grund für die Sperrungen sind der Ausbau des Kappentraggerüsts sowie die Herstellung der Brückenentwässerung.
Umleitungen werden ausgeschildert: Verkehrsteilnehmer der A 7 in Fahrtrichtung Hamburg, die nach Neumünster Süd (15) wollen, fahren weiter bis zur AS Großenaspe (16) und über die L319/Hamburger Chaussee/Altonaer Straße in Richtung B 205. Die Verkehrsteilnehmer, die an der AS Neumünster Süd auf die Autobahn wollen, werden ebenfalls über die AS Großenaspe umgeleitet. Die Strecke führt dann über die L319/Altonaer Straße/Hamburger Chaussee, um an der Anschlussstelle Großenaspe wieder auf die A 7 Richtung Hamburg zu gelangen.
Schwertransporte können nach Aufforderung bzw. vorheriger Anmeldung die Baustelle passieren.
veröffentlicht, 3.4.2018

Wie die Via Solutions Nord  mitteilt, muss die Brücke über die A7 im Zuge der Ehndorfer Straße für Nacharbeiten an der Fahrbahnsanierung vom 09.04. bis 27.04.2018 vorbehaltlich der verkehrsbehördlichen Anordnung erneut für den Verkehr voll gesperrt werden. Fußgänger und Radfahrer sollen die Baustelle wie bei der letzten Sperrung passieren können. Die Umleitung für den Fahrzeugverkehr wird örtlich ausgeschildert.

C.Bein, 21.3.2018

 

Aktion "Sauberes Dorf" 

Aktuelle Information:

Der Termin wurde aufgrund der Witterung am 17.03. um eine Woche auf den 24.03. verschoben!

Carsten Bein, Bürgermeister, eingestellt: 17.3.2018  10.45 Uhr

Am Sonnabend, 17. März 2018  findet wieder unsere alljährliche Aktion "Sauberes Dorf" statt!

unter Beteiligung möglichst vieler freiwilliger Bürger wird in rund 2 Stunden all der Müll gesammelt, der im Laufe eines Jahres unachtsam in die Natur entsorgt wurde oder auch vom Wind verweht wurde.
2 Trecker-Gespanne in Dorf und Kamp sorgen laufend für den Abtransport der gesammelten "Güter".

So wird unser Dorf in gemeinschaftlicher Anstrengung wieder "frühlingsfein" gemacht!

Wir treffen uns um 9.30 Uhr
am Feuerwehrgerätehaus im Dorf oder Ecke Hauptstraße/Margarethenhofer Weg 
(vor dem Bahnübergang) im Kamp 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, einfach mit dazukommen!

Eimer, Handschuhe und, falls vorhanden, Greifzange sollten gern mitgebracht werden. 

Für alle Helfer gibt es um 12 Uhr eine deftigen Erbsensuppe in den Bürgerstuben, 
für die jüngeren Helfer auf Wunsch auch Pommes frites.
                                                                               eingestellt , Ulla von See, 20.2.2018

 

Termine 2018 für die Gemeinde und den Schulverband Wasbek neu eingestellt !

Die Sitzung des Finanzausschusses am 20.2.2018 fällt aus!

 

Wiedereröffung der Russenwegbrücke!

Ab  Sonnabend, den 17. Februar 2018 ist die neu gebaute Brücke im Verlauf des Russenweges über die Südumgehung wieder für den Verkehr freigegeben!

Ulla von See, 16.2.2018

Pressemitteilung der Via Solutions Nord GmbH & Co. KG Logo via solutions

Schleswig-Holstein A7:
Sperrung der Anschlussstelle Neumünster Süd (15) Richtungsfahrbahn Süd von Mittwoch, den 21.02., 22:00 Uhr bis Donnerstag, den 22.02., 05:00 Uhr

 Arbeiten am Kappentraggerüst des Bauwerks B 205 macht Sperrung notwendig
 Umleitung über AS Großenaspe (16)

Nützen, 15. Februar 2018. Im Zuge des Neubaus des A 7-Bauwerks B205 müssen die Aus- und Auffahrt der Anschlussstelle (AS) Neumünster Süd (15) in Fahrtrichtung Hamburg in der Nacht von Mittwoch, den 21.02., 22:00 Uhr, auf Donnerstag, den 22.02.2018, 05:00 Uhr, gesperrt werden. Grund für die Sperrung sind erneute Arbeiten am Kappentraggerüst.
Umleitungen werden ausgeschildert: Verkehrsteilnehmer der A 7 in Fahrtrichtung Hamburg, die nach Neumünster Süd (15) wollen, fahren weiter bis zur AS Großenaspe (16) und über die L319/Hamburger Chaussee/Altonaer Straße in Richtung B 205. Die Verkehrsteilnehmer, die an der AS Neumünster Süd auf die Autobahn wollen, werden ebenfalls über die AS Großenaspe umgeleitet. Die Strecke führt dann über die L319/Altonaer Straße/Hamburger Chaussee, um an der Anschlussstelle Großenaspe wieder auf die A 7 Richtung Hamburg zu gelangen.
                                                                                                                              eingestellt: 16.2.2018

Schleswig-Holstein/Neumünster A7:

Verlängerte Sperrzeit der A 7-Überführungsbrücke Russenweg bis Ende Februar 2018

 Neubau der Brücke verzögert sich witterungsbedingt

Nützen, 29. Januar 2018. Die Bauzeit des Überführungsbauwerks Russenweg (BW 406) in Neu-münster verlängert sich. Aufgrund der aktuellen Witterungsbedingungen verschieben sich ge-plante Asphaltarbeiten, sodass das Brückenbauwerk voraussichtlich erst Ende Februar fertigge-stellt wird.
Die Verkehrsteilnehmer können weiterhin über die Hauptstraße (K12 bzw. K2) in Padenstedt ausweichen.

                                                                                                                              eingestellt: 29.1.2018

           WGP Button Einladung zur öffentlichen WGP - Mitgliederversammlung

              mit AUFSTELLUNG der Kandidaten zur Kommunalwahl Padenstedt

                                        an unsere Mitglieder und interessierte Gäste
         am Dienstag, 06. Februar 2018 um 19.30 Uhr in den „Bürgerstuben“, Padenstedt

Wir weisen AUSDRÜCKLICH darauf hin, dass die Aufstellung der Kandidaten bei uns ÖFFENTLICH erfolgt, d.h. auch Bürgerinnen und Bürger, die nicht Mitglied der WGP sind, begrüßen wir sehr gern als Gäste. Wir sind unabhängig und nicht an Interessen von Kreis- und Landesverbänden gebunden.

Wir machen nur Politik für unsere Gemeinde!

Wir Gestalten Padenstedt!    Zuhören – Hinsehen – Anpacken 

Lassen Sie sich bitte nicht von dem Wort "Mitgliederversammlung" abhalten.
Wir vertreten die ganze Gemeinde!  Und darum brauchen wir Sie und Ihre Meinung!

Unsere Tagesordnung:

TOP 1:  Begrüßung
TOP 2:  Aufnahme neuer Mitglieder auf Antrag  (sind ab sofort stimmberechtigt)
TOP 3:  Bericht aus der Arbeit der WGP & Bericht des Bürgermeisters
TOP 4:  Kassenbericht 2017, Haushaltsplan 2018
TOP 5:  Entlastung des Vorstandes
TOP 6:  Ernennung eines Wahlausschusses
TOP 7:  Aufstellung der Kandidaten der WGP zur Kommunalwahl 2018 durch die Mitglieder der Wählergemeinschaft Padenstedt
TOP 8:  Wahlen:        ein Kassenprüfer/in
                                bis zu fünf Mitglieder für den
                                Festausschuss           
TOP 9:   Anregungen an die WGP
TOP 10: Sonstiges                                                       veröffentlicht:  Padenstedt, den 15. Januar  2018
                                                                                                          für den Vorstand
                                                                                                          Ulla von See, 1. Vorsitzende WGP

                                                                    

Pressemitteilung 
der Via Solutions Nord GmbH & Co. KG

Logo via solutionsSchleswig-Holstein/Padenstedt: Zwei nächtlicheSperrungen der A 7 Brücke Hauptstraße ab Mittwoch, den 10.01.2018, jeweils von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr

 Ausbau des Traggerüsts
 Verminderte verkehrliche Belastung durch Allrotschaltungen

Nützen, 08. Januar 2018. Der Neubau des A 7 Unterführungsbauwerks Hauptstraße/K12 in Padenstedt geht in eine weitere Bauphase. Für die Fertigstellung der Westseite des A7-Bauwerks ist der Ausbau des Traggerüstes nötig. Um die verkehrliche Belastung möglichst gering zu halten, werden die Arbeiten mit Hilfe der vorhandenen Lichtsignalanlage getätigt. Der Ausbau des Traggerüstes findet im Schutz von bedarfsorientierten Allrotschaltungen in den Nächten von Mittwoch, den 10.01., bis Freitag, den 12.01.2018 statt. Jeweils in der Zeit von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr wird die Lichtsignalanlage auf Rot geschaltet und nach einer maximalen Wartezeit von zehn Minuten kurzzeitig für den Verkehr freigegeben, be-vor wieder auf Rot geschaltet wird.

                                                                                              eingestellt: 8.1.2018, Ulla von See

 

Ausfall von Straßenlaternen 

Liebe Mitbürger,

nachdem die dunkle Jahreszeit wieder begonnen hat, ist es für uns alle wichtig, dass unsere Straßenlaternen ordnungsgemäß funktionieren!

Wenn Ihnen also eine defekte  Laterne auffällt, dann benachrichtigen Sie bitte mit Angabe des genauen Standortes entweder Bürgermeister Bein oder Bauausschussvorsitzende Ulla von See! 
Wir leiten die Meldung umgehend weiter, damit die Reparatur durchgeführt werden kann.

eingestellt: Padenstedt, 20.11.2017, Ulla von See